Kulturzentrum Budweis

České Budějovice – Budweis

Auf Entdeckungsreise durch Südböhmen.

Nach einer angenehmen Autofahrt von nur 1 h erreichen Sie České Budějovice, zu deutsch Budweis genannt, die besonders für ihr Bier, als auch für ihre kulturellen Institutionen bekannt ist.

 

 

Auf geht's!

České Budějovice ist das Verwaltungs-, Wirtschafts- und Kulturzentrum Südböhmens. Die etwa einhunderttausend Einwohner zählende Stadt im Budweiser Becken ist der Sitz der Bezirksämter, der Südböhmischen Universität, die im Jahre 1990 gegründet wurde, sowie einer Reihe von Mittelschulen. Namhaft sind die hiesige Maschinenbau- und Lebensmittelindustrie, vor allem die Bierproduktion sowie die Produktion von Erzeugnissen für den Büro- und Schulbedarf. In Budějovice sind weiter sowohl das Bistum als auch viele wissenschaftliche Institute ansässig; wir finden hier das Südböhmische Theater, das Südböhmische Museum oder die Kammerphilharmonie. Zu einem Besuch laden auch das Planetarium ein, Galerien, Büchereien u.v.m.

Mit dem Auto erreichen Sie Budweis in etwa 1 Stunde..