Burg Rappottenstein

Schon beim Durchschreiten des ersten Burgtores scheinen die gigantischen Mauermassen aus dem Granitfelsberg in den Himmel zu wachsen. Lassen Sie sich von den mächtigen, mittelalterlichen Mauern der unbezwingbaren Burg faszinieren.

Die Burg Rapottenstein ist nur 37,9 km vom Hotel entfernt.

 

Auf geht's!

Rappottenstein kommt von Anfang an große Bedeutung zu: Die Burg liegt in der Mitte des ausgedehnten Kuenringerbesitzes als stabiles Zentrum in einer bewegten Zeit. Gleichzeitig dient sie dem Schutz des uralten – noch heute im Gemeindegebiet nachweisbaren – Verbindungsweges von der Donau über den Nordwald (alt für Waldviertel) Richtung Böhmen.

Erleben Sie das eindrucksvolle Ambiente einer nie eingenommenen Festungsanlage und lassen Sie sich durch die Burg Rapottenstein führen. Im Burgverlies erhält man Einblicke in die Härte des damaligen Strafvollzuges. Wer sich lieber an schöneren Dingen erfreut, findet in den dreigeschossigen Arkadengängen mit Sgraffitodekor italienisches Flair. Entdecken Sie ebenfalls die Fresken in den Innenräumen, diese zählen zu den seltenen Beispielen der Profanmalerei des 16. Jahrhunderts.

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren