Kletterwand

Kletterwand

Wer loslässt, fällt ins Wasser.

Abenteurer, die hoch hinaus möchten, versuchen sich beim Waterclimbing. Kletterfans freuen sich über die 2,70 m hohe und 3 m breite Kletterwand beim Sportbecken.

Waterclimbing vereint auf einzigartige Weise die Faszination des Trendsports Klettern mit der Erlebniswelt Wasser und den Herausforderungen eines Sprungturms. Die Kletterwand ist mit vier farbcodierten Kletterrouten verschiedener Schwierigkeitsgrade bestückt. Geklettert wird ohne Seil! Wer den obersten Griff erreicht hat, springt - wen die Kräfte vorher verlassen, fällt ins Wasser.